zurück

Partner

Fabian Bahm

Ausbildung zum Bankkaufmann und wirtschaftswissenschaftliches Studium an der FU Berlin. Stationen in der Internationalen Division der Bankgesellschaft Berlin AG und im Bereich Corporate Audit der Daimler AG mit Einsätzen in Tochtergesellschaften weltweit.

Seit 2007 selbständig als Organisationsentwickler und Coach. Parallel dazu unternehmerisch tätig in Entwicklung und Management von Projekten zur technischen Planung, sowie der Organisations- und Strategieberatung im Energiesektor der Arabischen Golfstaaten.

Partner der DENKBANK mit den Schwerpunkten Coaching in Veränderungs- und Führungssituationen, Organisationsdiagnostik und zukunftsorientierte Organisationsentwicklung mit den Themen Führung, Personal und Strategie.

Dr. Karim Fathi

Diplom-Sozialwirt, M.A. Friedens- und Konfliktforscher, Promotion über die Integration von Methoden für die Bearbeitung von Konflikten. Ausbildung zum Konfliktberater.

Seit 2008 freiberuflich als Berater, Coach, Trainer, Hochschuldozent und Forscher zu den Themen Resilienz, Kommunikation, Konflikttransformation und Transdisziplinarität tätig. Partner der GRUNDIG AKADEMIE, Projektleiter Resilienz an der Steinbeis Hochschule Berlin und Gründungspartner der Akademie für Empathie. Berechtigt für Beratungsförderung bei der BAFA.

Partner der DENKBANK mit Schwerpunkten in organisationale und gesellschaftliche Resilienz (Diagnostik und Förderung), sozialer Wandel und Konfliktmanagementsysteme.

Meike Müller

Studium der Wirtschaftswissenschaften in Bonn, Witten/Herdecke und an der ESADE, Barcelona. Ausbildung als Wirtschaftsmediatorin. Entrepreneurial Master am MIT, Boston.

Seit 1997 Unternehmerin, zunächst in der Beratung mit Schwerpunkt Strategie, Innovation, Marke, seit 2007 im Bereich innovativer Digitallösungen.

Partner der DENKBANK mit den Schwerpunkten: Strategie- und Innovationsprozesse, Positionierung, Entrepreneurship/Identifikation und Entwicklung neuer Geschäftsfelder, gesellschaftlicher Wandel durch Technologie.

Dr. Anja Osswald

Studium der Kunst- und Literaturwissenschaft in Tübingen, Rom und Berlin. Promotion 2001 mit einer Arbeit über performative Strategien in der Videokunst. Tätigkeiten als freie Autorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität der Künste Berlin.

Seit 2008 als Kreativdirektorin in den Bereichen Konzeption, Wissenschaftskommunikation und Formatentwicklung bei TRIAD Berlin tätig. Gründungsmitglied des INSTITUTS ZUR ENTWICKLUNG DES LÄNDLICHEN KULTURRAUMS – I-KU in Baruth/Mark.

Partner der DENKBANK mit den Schwerpunkten Formatentwicklung
zur Gestaltung von Veränderungsprozessen, Verhältnis Technologieentwicklung und gesellschaftliche Transformation sowie Stadt- und Regionalentwicklung.

Harald Preissler

Diplom-Physiker. Seit 1993 tätig bei Daimler „Gesellschaft und Technik“, in der Forschung, Produktentwicklung, Führungskräfteentwicklung und Unternehmenskommunikation.

Heute: Freiberuflicher Berater, Trainer und Dozent im Bereich Innovationsförderung, Szenario- und Strategieentwicklung.

Partner der DENKBANK mit Schwerpunkten in Forschung und Entwicklung, Szenario-/Strategieentwicklung, Innovation, Personalentwicklung und Unternehmenskommunikation.

Prof. Dr. Heiko Roehl

Studium der Betriebswirtschaft, Diplompsychologe und Promotion in Soziologie. Beratung im Daimler Forschungslabor in Berlin und Paolo Alto/ Kalifornien. Im Auftrag der Bundesregierung fünf Jahre Organisationsentwicklung der Nelson Mandela Foundation in Johannesburg/ Südafrika. Später: Leiter Unternehmensorganisation der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Eschborn.

Heute: Beratend, forschend und lehrend für verschiedene Institutionen und Gremien tätig im Themenkreis Organisation/ Veränderungsmanagement. Autor zahlreicher Publikationen und leitender Redakteur der Zeitschrift OrganisationsEntwicklung. Geschäftsführender Gesellschafter der Kessel und Kessel GmbH. Honorarprofessur an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg/Br. und Lehre in „Organization Studies“ an der Universität Hildesheim.

Partner der DENKBANK mit Schwerpunkten in Führung, Organisations- und Strategieentwicklung.

Dr. Rob Wiechern

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Witten/Herdecke. Promotion auf Basis der neueren Systemtheorie zu Fragen der Internationalität von Unternehmen. Mehrjährige Tätigkeiten am Management Zentrum Witten (MZW) sowie am Daimler Forschungslabor in Berlin. Ausbildung zum systemischen Berater bei Simon, Weber & Friends.

Seit 2011 lehrend und beratend tätig zu Fragen von Führung, Strategie, Organisationsentwicklung und Internationalisierung.

Partner der DENKBANK mit Schwerpunkten zu eben diesen Themen.